Category: Flüchtlingsarbeit

Joe Hagous freut sich riesig!

Nach Flucht vor schlimmer angedrohter und vollzogener Folter  auf einem Schlauchboot mit 450 Menschen über das Mittelmeer und schrecklichen Erlebnissen in Italien muss Joe nicht nach Italien zurück (sog. Dublin-Bestimmung). Mit der Unterstützung von Anne Muster, Evelyn Siebert und Hanne Pforr gewährte der Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde „Am Hirschberg Großalmerode“ seit Mai 2016 Joe Kirchenasyl. Nun kam der Beschluss, dass die Rückführung nach Italien keinen Bestand mehr hat und Joe hoffentlich als Asylbewerber von BAMF anerkannt wird – ein richtiger und schöner Anlass eine kleine Party zu feiern.

Ausflug nach Germerode

Am 27. August 2016 fuhren Flüchtlinge aus Trubenhausen, Großalmerode und Rommerode, sowie einige Freunde zu einem Ausflug in den Tierpark Germerode. Ermöglicht wurde die Gemeindefahrt mit den Flüchtlingen durch die Mittel der Landeskirche von Kurhessen-Waldeck, die diese unserer Gemeinde zur Verfügung stellte wegen unserem Engagement für die Willkommenskultur mit den Flüchtlingen und organisiert von Anne Muster, Hanne Pforr, Eva Siebert und Jörn-Jakob Klinge.

Ernst Goebel

Hier kommen die Fotos:

Continue reading

Unterricht für Flüchtlinge

Jeden Donnertag Nachmittag treffen sich Flüchtlinge im evangelischen Gemeindehaus. Dort werden Sie von Anne Muster und Ihren Schülerinnen und Schülern der Valentin-Traudt-Schule in Deutsch unterrichtet. Die Kinder werden in einem eigenen Raum betreut. Freiwillige Helferinnen und Helfer sind herzlich gerne gesehen.

Jörn Jakob Klinge

Bericht der HNA vom 30.03.2016