Jeder Christ ist ein Tourist

Ein Christ ist ein Tourist

Am 31. Mai 2015 feierte die Gemeinde einen gut besuchten Punkt 6-Gottesdienst mit dem Thema „Reisen“.

Nach einem Anspiel von Frau Helga Casselmann und Herrn Ernst Goebel zu der in Apostelgeschichte 8 überlieferten Erzählung vom „Kämmerer aus Äthiopien“ stellte Herr Pfarrer Johannes Barth seine Predigt unter das Motto „ein Christ ist ein Tourist“. Dabei machte er deutlich, dass ein Tourist von einer Sehnsucht getrieben wird, die ihn schließlich aufbrechen lässt. Von einer solchen Sehnsucht sind auch wir Christen getrieben, doch diese Sehnsucht hat ihren Ursprung in der Bibel.

Weiterlesen »

Pfingsten 2015

Gottesdienst an der Exberghütte

Schiefer-Tafeln der Stadtkirche

Schiefer1 Schiefer2

Sonntagschule Epterode am 5. Oktober 2014

wpid-img-20141006-wa0003.jpgwpid-img-20141006-wa0005.jpgwpid-img-20141006-wa0001.jpgwpid-img-20141006-wa0004.jpg

Mit ganz viel Phantasie und vielen Materialien aus der Natur haben die Kinder der Sonntagsschule die Welt nachgebaut. Es hat den 13 Künstlerinnen und Künstlern einen riesigen Spaß gemacht.

Jörn Jakob Klinge

 

Chorfahrt nach Hille

P1200103

Wanderung durch das Moor ©wako-ART

Früh ist froh, also ging es am Freitag den 19.09.2014 früh los. Unser Chor ist nicht mehr so groß, so dass wir einen Omnibus voll bekommen, deshalb durften viele Freunde und Nachbarn mit uns nach Hille fahren. Als alle Mitfahrenden eingesammelt waren ging es in Kassel auf die Autobahn. Die Organisatorin dieser Fahrt Helga Casselmann, las uns die Losung vor und sprach noch ein Gebet. Eine Fahrt mit dem Hessen-Express von 2 Stunden lag vor uns.

Um 10:00 Uhr in Hille angekommen, wurden wir mit einem wunderbaren Frühstück, von Ehepaar Sudmeier und einigen Gemeindegliedern herzlich Willkommen geheißen.

Weiterlesen »

Die Glocken läuten wieder

Heute konnte es jeder sehen: Die Glocken im Turm unserer Stadtkirche läuten wieder, sind weithin gut hörbar und rufen damit die Menschen zum Gottesdienst. Anlässlich der geglückten Turmsanierung feierte die Gemeinde einen Festgottesdienst, um sich anschließend bei Würstchen, Getränken und Kuchen zu stärken. Der Turm mit seinen Glocken und der alten mechanischen Kirchturmuhr konnte erklommen werden, eine Gelegenheit, die viele nutzten!
Hier können Sie unserer Glocken in Aktion sehen (und hören):  Die Aufnahme wurde zu Beginn der Sanierungsarbeiten von Thomas Kalny (THW) gemacht.


 

Punkt 6: Es blieb nur die Flucht…

Flucht

Ein spannendes und aktuelles Thema steht im Zentrum unseres nächsten Punkt 6-Gottesdienstes am 9. Feberuar um 18 Uhr im ev. Gemeindehaus Großalmerode. Unter dem Titel „Es blieb nur die Flucht – wenn Menschen uns brauchen“ wollten wir über unsere Möglichkeiten nachdenken, wie wir Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, helfen können. Auch suchen wir nach Ermutigung in biblischen Texten und wollen gemeinsam für Versöhnung und Frieden beten. Herzlich willkommen!

Mit neuem Namen in die Zukunft

Die evangelische Kirchengemeinde Großalmerode-Epterode und die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Rommerode werden ab dem 1. Januar 2014 zu einer Gemeinde zusammengeschlossen. Das haben die Kirchenvorstände beider Gemeinden beschlossen. Ein neuer Name wurde dafür ebenfalls schon gefunden: Ab Januar heißen wir Evangelische Kirchengemeinde Am Hirschberg Großalmerode. Weiterlesen »

Unsere Gemeinden auf Facebook

Gefällt mirSeit kurzem hat unser Kirchspiel eine eigene Seite auf Facebook. Dort kann man sich grundlegend über unsere Gemeinden informieren und natürlich auf den „Gefällt mir“-Knopf drücken! Der Link zu unserer Seite: https://www.facebook.com/EvangelischeKirchengemeindeGrossalmerode 
Weiterlesen »

Bilder vom Vorstellungsgottesdienst

Am 11. März feierten die Konfis aus Großalmerode und Epterode ihren Vorstellungsgottesdienst. Hier gibt es ein paar Bilder des Gottesdienstes zu sehen.  Weiterlesen »

Neue Gemeindebriefe online!

Den neuen Gemeindebrief für Großalmerode-Epterode, sowie das aktuelle Gemeindeblatt Rommerode finden Sie zum Download hier!

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge